Werbung im Internet: Funktioniert das wirklich?


von Tobias Riedl

Internet-Marketing ist in aller Munde. Doch funktioniert Werbung im Internet wirklich besser als „klassische“ Werbung? Die Stadtwerke Rüsselsheim haben es getestet – hier sind die Ergebnisse!

Werbe-Plattformen im Internet

Für Online-Werbung gibt es zwei sehr große Anbieter: Facebook und Google!
Bei der Suchmaschine Google kann man Werbung in den Such-Ergebnissen schalten. Die Werbe-Anzeigen sehen fast genauso aus wie normale Such-Ergebnisse:

Die Werbe-Anzeigen in den Such-Ergebnissen von Google erkennt man am grün umrandeten „Anzeige“ in der zweiten Zeile

Die Werbe-Anzeigen in den Such-Ergebnissen von Google erkennt man am grün umrandeten „Anzeige“ in der zweiten Zeile

Der Anzeigenkunde kann selbst festlegen, bei welcher Such-Anfrage die eigene Werbung Weiterlesen

Wie des schnelle Internet den Karl-Heinz glücklisch gemacht habbe tut

Juergen_Leber_100Von Jürgen Leber

Mein alde Kumbel, de Karl-Heinz, der hat ja die letzt Woch tatsäschlisch mit übber fuffzisch, da hat der noch geheiert. Die Hiltrud. Die tut der aus dem Internet habbe. Also von so einer Kennenlernseite. „Liegt dei Liebslebe flach – klickts du hier, dann lääft die Sach!“

Des hätt dem eischentlisch gar kaaner mehr zugetraut

Des hätt dem eischentlisch gar kaaner mehr zugetraut …

Des hätt dem eischentlisch gar kaaner mehr zugetraut, weil de Karl-Heinz war ja immer e bisje arsch langsam gewese – bis der vor zwaa Jahr schon des schnelle Internet gekriegt habbe tut. Weiterlesen

Der lange Weg zum Smart Metering

Matthias_Schweitzer100x100Der lange Weg zum Smart Metering oder: Wie ich zu den ersten Zählern mit Datenfernabfrage kam.

Von Matthias Schweizer

Bereits im Februar 2007, als ich gerade meine neue Stelle als Technischer Leiter bei der Stadtwerke Rüsselsheim GmbH angetreten hatte, gab es schon eine Arbeitsgruppe mehrerer Stadtwerke hier in der Region, die sich mit Smart Meter beschäftigten, an der ich ab diesem Zeitpunkt teilnahm. Aus heutiger Sicht waren wir in Deutschland damals noch weit entfernt von deren Einführung. Diese Einschätzung hatten wir aber zur damaligen Zeit noch nicht – die gesamte Branche glaubte, es ginge viel schneller. Weiterlesen